Bis zu 35% Rabatt auf den unverbindlichen Verkaufspreis
Kostenloser Versand mit DHL ab €70,- in Deutschland
Zahlung auf Rechnung mit Klarna

Mit starkem Widerstand zurück in die Schule

Gesendet 31-08-2021

Mit starkem Widerstand zurück in die Schule

Kinder in Grund- und weiterführenden Schulen teilen sich Klassenzimmer, Spielplätze und Toiletten, echte Brutstätten für Keime. Kinder dazu zu bringen, ihre Hände richtig zu waschen und die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern, kann eine Herausforderung sein. Mit ein wenig Planung im Voraus können Sie diese Keime überlisten und die Abwehrkräfte Ihrer Kinder stärken.

Bringen Sie Ihrem Kind gute Hygiene bei

Gute Hygiene ist die halbe Miete. Keime können schnell von einem Kind zum anderen übergehen und von den Händen in den Mund übertragen werden. Sie können die potenzielle Ausbreitung reduzieren, indem Sie Ihren Kindern beibringen, sich regelmäßig und gründlich die Hände zu waschen. Lassen Sie sie beim Waschen mindestens 20 Sekunden lang ein Lied singen, zum Beispiel „Hänschen klein“. Belohnen Sie Ihr Kind für gutes Händewaschen.

Echinacea für Kinder

Eines der besten natürlichen Heilmittel für das Immunsystem ist Echinacea purpurea. Dies kann sehr helfen, die Symptome von Erkältungen und Grippe zu bekämpfen. Es unterstützt die Abwehrkräfte und hat einen positiven Einfluss auf das Immunsystem. Es enthält auch Vitamin C, ein gutes Antioxidans, das zum Schutz gesunder Körperzellen beiträgt. Darüber hinaus hat es einen schönen natürlichen Himbeergeschmack, ideal für Kinder.

echinaforce

Vitamin A, B, C, D en E

Vitamin C ist eines der besten Vitamine für die Gesundheit des Immunsystems bei Kindern (und auch bei Erwachsenen). Sie sorgen dafür, dass Ihr Kind dies durch Orangen, Brokkoli und anderes grünes Gemüse viel bekommt. Kiwis und Erdbeeren sind ebenfalls großartige Vitamin-C-Lieferanten. Geben Sie Ihren Kindern einen köstlichen Smoothie voller Vitamin C, indem Sie Obst mit einer Handvoll Spinat mischen.

Auch die anderen Buchstaben sind wichtig: Vitamin A wird auch das Anti-Infektions-Vitamin genannt, weil es für die Produktion von ausreichend weißen Blutkörperchen sorgt. Vitamin B6 sorgt wie Vitamin A für ausreichend weiße Blutkörperchen im Körper. Ein kleiner Mangel an Vitamin D macht Ihr Kind anfälliger für Krankheiten. Vitamin E ist ein Antioxidans und schützt die Zellen des Immunsystems.

Als Nahrungsergänzung können Sie Ihrem Kind ein gutes Multivitamin oder Vitamin C geben, um seine Widerstandskraft zu erhalten und sicherzustellen, dass es genügend wichtige Vitamine und Mineralstoffe erhält.

Vit C Liposomaal Multi Junior

Sag nein zu Zucker!

Halten Sie raffinierten Zucker so weit wie möglich von Ihrem Kind fern, da dieser einen starken Einfluss auf das Immunsystem hat. Reduzieren Sie Süßigkeiten auf ein Minimum oder ersetzen Sie sie durch leckere Trockenfrüchte. Die meisten Kinder lieben Rosinen, probieren Sie auch Mango, Datteln oder Aprikosen. Klicken Sie auf das Logo unten, um das Sortiment von Mein Naturladen (Mijn Natuurwinkel) für gesunde Vorschläge anzuzeigen.Mijn Natuurwinkel

Hatten Sie Antibiotika? Pass auf ihren Bauch auf!

Hat Ihr Kind vor kurzem eine Antibiotika-Kur bekommen? Dann ist eine Ergänzung mit lebenden Bakterien oder Probiotika für Kinder eine gute Idee. Die Antibiotika bekämpfen nicht nur schlechte Bakterien, sondern auch die guten Bakterien, die Ihr Baby dringend braucht. VitOrtho Kind Priobiotika-Pulver hilft Kinder ab 4 Monaten, ihre Darmflora zu erhalten.

Probiotica

Gute Nachtruhe

Schließlich die vielleicht wichtigste Art, die Gesundheit Ihres Kindes zu erhalten: eine gute Nachtruhe. Zu wenig Schlaf kann Ihr Kind anfälliger für Krankheiten und Infektionen machen. Erlauben Sie dem Körper Ihres Kindes, sich selbst zu reparieren, verlorene Materialien wieder aufzufüllen und Abnutzungserscheinungen zu reparieren, indem Sie Ihrem Kind erlauben, sich vollständig auszuruhen.

So ist Ihr Kind bereit für einen weiteren lustigen Schultag!

Folgen Sie uns für Angebote & Neuigkeiten